Das Magazin bei Die Hochzeitsdrucker

Halloween-Fotobuch und Karten selber erstellen

Möchten Sie in diesem Jahr einen gruseligen Gruß zu Halloween an Ihre Freunde oder Verwandten verschicken oder sie zu einer Feier einladen und suchen nun nach einer passenden Karte? Was in den USA längst fest im Festkalender verankert ist, das wird hierzulande noch immer nur begrenzt gefeiert. Entsprechend spärlich ist das Angebot der Karten zu Halloween. Damit Sie trotzdem eine individuelle Einladung zu Ihrer Feier oder einen persönlichen Gruß verschicken können, haben wir in unserer kostenlosen Software jetzt neue Vorlagen für Halloween-Karten. Fertig gestaltet müssen Sie hier nur noch Ort, Datum und Uhrzeit der Feier eintragen und schon sind die Halloween-Karten fertig. Natürlich bleibt auch noch genügend Platz für einige persönliche Worte, die Sie Ihren Gästen oder Liebsten mitteilen möchten.

Einladungskarten für Halloween-Party

Halloween-Fotobuch für Ihre Erinnerungen

Nachdem die Halloween-Feier gefeiert ist und jede Menge lustige Fotos an diesen ausgelassenen Abend erinnern, wird häufig nach einem stilvollen und angemessenen Platz für diese Fotos gesucht. Genau für diesen Zweck haben wir ein neues Fotobuch im gruseligen Stil von Halloween entworfen und stellen es Ihnen ebenfalls in unserer kostenlosen Software zur Verfügung. Sie fügen hier lediglich Ihre eigenen Fotos ein, können auf Wunsch noch Textpassagen zu den Bildern ergänzen und fertig ist eine schönere Erinnerung an diese schaurig-schöne Nacht. Unser Halloween-Fotobuch ist mit jede Menge gruseligen Grafiken ausgestattet und passt perfekt zu einer ausgelassenen Halloween-Party mit kreativen Grusel-Kostümen, einem schaurigen Buffet und hohem Gruselfaktor.

Halloween-Fotobuch selber erstellen

Halloween – ein Fest mit langer Tradition

Halloween ist inzwischen ein festes Datum im Festkalender Deutschlands. Diese Tradition ist aus den USA in den 90er Jahren auch nach Europa gekommen und wird hierzulande inzwischen mit dem Aushöhlen und Schnitzen von Kürbissen, Kostümfeiern und gruseligen Veranstaltungen verbunden. Eigentlich stammt das Fest wahrscheinlich aus der Zeit der Kelten, die an diesem letzten Tag im Oktober ihren Toten gedenken wollten und sich zur Vertreibung böser Geister verkleidet haben. Damals wurde der Tag All Hallows' Eve genannt und ging viele Jahre später in den USA unter dem Namen Halloween in den Kalender ein. Von hier aus gelangte die Tradition dann auch nach Deutschland und ist inzwischen neben Karneval einer der beliebtesten Anlässe, um sich in aufwändige Kostüme zu kleiden.

< Zurück
Hochzeitszeitungen von Die Hochzeitsdrucker
 
Software-Download