Das Magazin bei Die Hochzeitsdrucker

Stressfrei die erste Hochzeitszeitung realisieren

Viele unserer Kunden gestalten zum ersten Mal eine Hochzeitszeitung. Nicht selten zieht sich so ein Projekt über mehrere Monate hin und ist mit viel Arbeit verbunden. In einem so langen Zeitraum kann einiges passieren, was ein solches Vorhaben scheitern lässt. Unser Supportteam kann hiervon leider ein Lied singen. Wir wollen Ihnen daher heute einige Tipps geben, die Sie bei der Gestaltung einer Hochzeitszeitung unbedingt beherzigen sollten, damit Sie am Ende auch Ihre druckfrische Zeitung in den Händen halten.

Verwenden Sie einen sicheren PC

Eine aktuelles Betriebssystem und eingespielte Updates sind das A und O, wenn Sie mit Ihrem Rechner online gehe, um zum Beispiel nach Inhalten für Ihre Hochzeitszeitung zu suchen. Installieren Sie immer die neuesten Updates für Ihr Windowssystem, sobald diese verfügbar sind. Gleiches gilt auch für die Standard-Programme Adobe Flash, Adobe Reader, Microsoft Office und alle anderen. Achten Sie drauf, dass Sie einen aktuellen Virenscanner verwenden und die Virendefinitions-Daten auf dem aktuellen Stand sind. Führen Sie regelmäßig einen Virenscan Ihres Rechners durch. Jeder Besuch einer Webseite kann ungeschützte  Rechner mit einem Virus  infizieren. Bösartige Viren können nicht nur Ihre Daten so verschlüsseln, dass Sie nicht mehr auf Ihre Daten zugreifen können, sondern sogar die komplette Festplatte löschen.

Vorsicht bei der Suche nach Inhalten im Web

Das Internet ist die ideale Anlaufstelle für die Suche nach Inhalten für Ihr Hochzeitsheft. Seien Sie achtsam, welche Webseiten Sie besuchen. Es tummeln sich im Web viele Webseiten, die vorgeben, nützliche Inhalte für Sie bereitzustellen, letztendlich aber nur versuchen, einen unsicheren Rechner mit einem Schadprogramm zu verseuchen. Fallen Sie auf keine Abofallen herein, die Ihnen Inhalte gegen Geld verkaufen wollen. Ihre Alarmglocken sollten auch bei laienhaft gestalteten Webseiten, Seiten die kaum Inhalte aufweisen oder bei denen Texte in einem schlechten Deutsch verfasst sind klingeln. Oftmals ist es auch gar nicht nötig, großartige Recherchen im Internet durchzuführen. Unsere kostenlose Hochzeitssoftware bietet bereits sehr viel Gestaltungsmöglichkeiten und Inhalte zur freien Gestaltung Ihrer Zeitung, Ihres Fotobuchs oder einer Hochzeitskarte:

  • kostenlose Cliparts
  • Textdatenbank mit über 3.000 Textbausteinen
  • Bilddatenbank mit Zugriff auf hochauflösende Bildern zur freien Verwendung in Ihrem Projekt
  • Vorlagen-Server mit zahlreichen Zeitungs- und Kartenvorlagen
  • Inhalts-Server mit vielen fertigen Seitendesigns zur einfachen Einbindung in Ihr Projekt
  • kostenloser QR-Code Generator
  • kostenloser Hochzeitsrätsel-Generator

Erstellen Sie Sicherungskopien

Mit steigender Datenmenge auf einer Festplatte steigt auch die Empfindlichkeit einer solchen Festplatte. Eine Festplatte kann von heute auf morgen den Dienst verweigern und wenn Sie dann nicht auf eine Sicherungskopie zurückgreifen können, dann waren einige Wochen Arbeit vergebens.
Erstellen Sie mit Datei-Sicherungskopie–Anlegen in regelmäßigen Abständen ein Backup Ihrer Hochzeitszeitung. Archivieren Sie diese auf einem externen Datenträger, wie zum Beispiel einer USB-Festplatte oder einem USB-Stick.
Erstellen Sie NIEMALS Sicherungskopien, in dem Sie manuell die Projektdatei (Endung EPB) im Windows-Explorer kopieren. Sie laufen sonst Gefahr, dass Sie diese Dateien nicht mehr öffnen können, falls diese auf einem externen Laufwerk gespeichert werden.

Beginnen Sie frühzeitig

Zeit ist ein immer eine kritischer Faktor bei der Gestaltung einer Hochzeitszeitung. Auch wenn unsere Hochzeitszeitungs-Freeware die Erstellung einer Hochzeitszeitung oder einer Geburtstagszeitung sehr vereinfacht, sollten Sie nie auf den letzten Drücker starten. Schon gar nicht, wenn Sie auf Beiträge von Freunden und Verwandten angewiesen sind. Auf der Seite Hochzeitszeitung gestalten finden Sie zahlreiche Tipps zur richtigen Planung und Vorgehensweise bei der Gestaltung von Hochzeitzeitungen, Kirchenhefte und anderen Druckprojekten. Auch unser kostenloser Hochzeitszeitungs-Ratgeber ist die ideale Informationsquelle für die Planung, Checklisten und sonstige Ratschläge, die sicherlich für das Gelingen einer Hochzeitszeitung hilfreich sind.

Bestellen Sie frühzeitig

Zwei Tage vor der Hochzeitsfeier eine Bestellung aufzugeben, ist ein riskantes Unterfangen. Auch wir sind nicht unfehlbar und eine Druckpresse hat auch mal einen schlechten Tag. Fehldrucke sind bei uns zwar sehr selten, können aber leider gelegentlich passieren. Wir haben bei kurzfristigen Bestellungen kaum noch eine Chance, den Nachdruck rechtzeitig an Sie zuzustellen. Auch Transportdienstleister sind nicht unfehlbar und wer sich an das Hochwasser 2013 erinnert, der weiß mit welcher Verspätung Pakete teilweise zugestellt wurden.
Bestellen Sie also immer so früh wie möglich. Das gilt besonders dann, wenn Sie aus dem Ausland bestellen. Beachten Sie hierbei unsere aktuellen Produktions- und Lieferzeiten.

Augen auf beim Korrekturlesen

Nehmen Sie sich Zeit, um den Vorabdruck gründlich zu prüfen. Nichts ist ärgerlicher, als wenn man die gedruckte Zeitung in den Händen hält und dann feststellt, man hat durch einen Tippfehler die Braut um 10 Jahre altern lassen. Je mehr Leute einen Blick auf den Vorabdruck werfen, umso besser.

Seien Sie erreichbar

Eine Bestellung aufgeben und sich dann zwei Wochen in den wohlverdienten Urlaub zu verabschieden ist keine gute Idee. Denken Sie daran, dass jemand zu Hause ist, wenn das Paket zugestellt wird. Seien Sie auch immer per Telefon und E-Mail erreichbar. Wir haben ein Auge auf jede Bestellung und sollten sich Probleme bei einer rechtzeitigen Zustellung ergeben, versuchen wir mit Ihnen eine Lösung zu finden. Das klappt aber nur dann, wenn Sie auch erreichbar sind!
Wenn Sie alle diese Punkte beherzigen und mit Freude und Kreativität Ihre eigene Hochzeitszeitung gestalten, dann steht deren Gelingen eigentlich nichts mehr im Weg. Außerdem werden Sie mit deutlich mehr Ruhe und Freude an der Erstellung arbeiten und können am Ende stolz auf Ihr Produkt sein. Wachsen Sie über sich selbst hinaus und erstellen Sie mit der Hochzeitszeitung ein unvergessliches Zeugnis einer Liebe, die bald in einer Hochzeit ihren Höhepunkt feiert!

< Zurück
Hochzeitszeitungen von Die Hochzeitsdrucker
 
Software-Download